Wir lieben, was wir tun


Um uns sich in die Situation der zu betreuenden Menschen einfühlen zu können, gehen wir gedanklich und emotional „in den Schuhen des Anderen“.

 

  • BETREUUNG bei Pflegestufe 0 und 1
  • zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen

   Das seit 1. Januar 2015 gültige Pflegestärkungsgesetz schafft Ihnen eine Pflegeentlastungspause.

   Bei Vorhandensein einer Pflegestufe übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten!

  • EINKÄUFE für Sie oder als Ihre Begleitung

  • FAMILIENBETREUUNG - praktische Hilfe im Alltag ganz nach Ihren Wünschen - wer Familie und Beruf entspannt vereinbaren möchte, benötigt individuelle und entlastende Hilfe bei vielen Dingen des täglichen Lebens, um mehr Zeit für die schönen Dinge zu bekommen.

 

Wir sind zugelassen für den Einsatz in niedrigschwelligen Betreuungsangeboten!

 

Unsere niedrigschwelligen Angebote

-   sind leicht zugänglich,

-   wohnortnah und kostengünstig,

-   bringen wenig bürokratische / formale Hürden mit sich,

-   ermöglichen Fahrdienste zu ärztlichen Untersuchungen und

-   begleitende Betreuungsgruppen

 

 

Unser ressourcenorientiertes Arbeitskonzept

 

Unser Fokus liegt auf dem, was ein Mensch kann und welche Ressourcen unterstützt werden können.

 

Wir achten auf einen biographiebezogenen Umgang und die Vermittlung, des „Mensch Sein“, „So sein können wie man ist“.

Gleichbleibende Rituale (Anfänge, Abschiede) können dabei Sicherheit schaffen.

 

Unser Schwerpunkt liegt auf dem Ermöglichen von Erfolgserlebnissen und der Förderung der Betroffenen - ohne Leistungsdruck. Das Erleben und Wohlfühlen im Augenblick steht absolut im Vordergrund!

 


Die Vielfalt unserer Angebote


Kontakt:


Betreuungsservice Courte

Raupenbergstraße 8 | 01844 Neustadt i.Sa.


Inhaberin: Bärbel Courte

 

Telefon:  03596 - 5 39 81 52

Mobil:     0174 - 4 29 79 49

 

E-Mail:   kontakt@betreuungsservice-courte.de